Prof. Dr. Anke Weidlich

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Institut für Nachhaltige Technische Systeme - INATECH
Professur für Technologien der Energieverteilung
Link zur Institution


  • Sektion
  • Technikwissenschaften
  • Arbeitsgruppe
  • Integrierte Energieversorgung

Expertise

  • dezentrale Energieversorgung
  • Energiesystemanalyse
  • Flexibilität
  • Optimierung

Zur Person

Anke Weidlich ist Professorin für Technologien der Energieverteilung an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Zuvor war sie Professorin für Energiesystemtechnik und Energiewirtschaft an der Hochschule Offenburg. Ihr Schwerpunkt umfasst die nachhaltige dezentralen Energieversorgung und Smart Grids. Erfahrungen in der Wirtschaft sammelte die Wirtschaftsingenieurin von 2008 bis 2011 als Senior Researcher und Projektleiterin im Bereich Smart Grids bei der SAP AG. Anke Weidlich koordiniert mehrere Forschungsprojekte zur Systemintegration und zum Wandel der Energieversorgungssysteme.
Im Projekt ESYS engagiert sich Anke Weidlich als Co-Leiterin in der AG „Integrierte Energieversorgung“.