ESYS im Dialog

Veranstaltungen

In Diskussionsformaten und Fachgesprächen tauschen sich die Projektmitglieder mit Stakeholdern der Energiewende aus.

Die Formate bringen Akteure aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zusammen. Ziel ist, ihre Positionen in die wissenschaftliche Analyse einzubeziehen.

Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

acatech am Mittag: Mobilität 4.0 – Wie intelligent vernetzter Verkehr unsere Städte entlasten und das Land besser anbinden kann

Das acatech Projekt Neue autoMobilität II zeichnet die Vision einer an den individuellen Bedürfnissen orientierten, nachhaltigen Mobilität und veranschaulicht die Anwendungsmöglichkeiten von automatisierten und vernetzten Mobilitätstechnologien in Zukunftsbildern.

17.01.2019 | Berlin | Externe Veranstaltung

Aktuelle Termine

acatech am Mittag: Wie kann Deutschland die Governance-Verordnung der EU für die Energiewende effektiv nutzen?

Die in Kürze in Kraft tretende „Verordnung über das Governance-System der Energieunion und den Klimaschutz“ soll die Steuerung der europäischen Klima- und Energiepolitik sicherstellen. Wie aber kann die EU angesichts begrenzter Gesetzgebungskompetenzen in der Energiepolitik ein CO2-neutrales Energiesystem in Europa schaffen? Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler treten hierzu in Dialog mit Parlamentarierinnen und Parlamentariern.

14.02.2019 | 10117 Berlin | Dialogveranstaltung

Dialogveranstaltung

Expertise bündeln, Politik gestalten – Energiewende jetzt!

Die deutschen Wissenschaftsakademien mit ihrer Initiative „Energiesysteme der Zukunft“ (ESYS), der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und die Deutsche Energie-Agentur (dena) haben die Herausforderungen der Energiewende in drei grundlegenden Studien unabhängig voneinander untersucht. Zusammen zeigen sie am 20. Februar 2019 Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf.

20.02.2019 | 10117 Berlin | Öffentliche Veranstaltung

Trialog

2050 CO2-neutral: Das Energiesystem wird umgekrempelt – was bedeutet das für unseren künftigen Alltag?

Wir machen uns selten bewusst, wie tief der Umbau des Energiesystems in unseren Alltag eingreifen wird. Im Trialog diskutieren Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik und Verwaltung, Wirtschaft, organisierter Zivilgesellschaft und Wissenschaft gemeinsam, um sich über Konflikte, Chancen und notwendige Einschnitte eines klimafreundlicheren Alltags zu verständigen.

22.02.2019 | 10117 Berlin | Geschlossene Veranstaltung

Aktuelle Termine

Leitinstrumente für den Klimaschutz und die Energiewende

Was kann das Akademienprojekt „Energiesysteme der Zukunft“ (ESYS) zu diesen Debatten beitragen? Darüber tauschen sich die ESYS-Mitglieder auf ihrer internen Konferenz in Workshops und Diskussionsrunden aus. Impulse von externen Gästen und Berichte aus den laufenden Arbeitsgruppen runden das Programm ab.

16.05.2019 | 14195 Berlin-Dahlem | Interne Veranstaltung

Formate

Energie.System.Wende.

© acatech/Ausserhofer

Forschungsforum Energiewende

© acatech/Ausserhofer

Trialoge zur Energiewende

© Jens Schicke

Fachgespräche

© acatech/Ausserhofer

ESYS-Konferenz

© acatech/Ausserhofer

Veranstaltungsarchiv