Mitwirkende

Im Akademienprojekt „Energiesysteme der Zukunft“ sind unterschiedliche Disziplinen vertreten. Mehr als 100 Energiefachleute aus Wissenschaft und Forschung engagieren sich ehrenamtlich in den fünf Sektionen:

  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Technikwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Kathrin Ammermann
  • Bundesamt für Naturschutz
  • Naturschutz und erneuerbare Energien
  • Fachgebietsleiterin
  • Prof. Dr. Andreas Bett
  • Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE
  • Institutsleiter
  • Co-Leiter AG Ausbau von Photovoltaik und Windenergie
  • Dr. Sebastian Gölz
  • Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE
  • Energiesystemanalyse
  • Nutzerverhalten und Feldtests
  • Teamleiter
  • Prof. Dr. Anja Hentschel
  • Hochschule Darmstadt
  • Fachbereich Gesellschaftswissenschaften
  • Professorin für Umwelt- und Energierecht
  • Prof. Dr. Bernd Hirschl
  • Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW, Berlin) sowie Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU)
  • Forschungsfelde Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz
  • Leiter
  • Prof. Dr. Ellen Matthies
  • Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • Institut für Psychologie
  • Lehrstuhl für Umweltpsychologie
  • Lehrstuhlleiterin
  • Mitglied des ESYS-Direktoriums, Co-Leiterin der AG „Klimagerechter Ausbau von Photovoltaik und Windenergie“
  • Marlene O‘Sullivan
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Institut für Vernetzte Energiesysteme
  • Energieökonomik
  • Gruppenleiterin
  • Prof. Dr. Bernd Rech
  • Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie
  • Energie und Information
  • Wissenschaftliche Geschäftsführer
  • Sektionsverantwortlicher Naturwissenschaften
  • Prof. Dr. Thomas Schomerus
  • Leuphana Universität Lüneburg / Nds. Oberverwaltungsgericht, Lüneburg
  • Universitätsprofessor, Richter am Oberverwaltungsgericht

Suche

Expertin/Experte für