Mitwirkende

Im Akademienprojekt „Energiesysteme der Zukunft“ sind unterschiedliche Disziplinen vertreten. Mehr als 160 Energiefachleute aus Wissenschaft und Forschung engagieren sich ehrenamtlich in den fünf Sektionen:

  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Technikwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Sebastian Buchholz
  • Technische Universität Clausthal
  • Institut für deutsches und internationales Berg- und Energierecht
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • Ehemaliger wissenschaftlicher Referent des Projekts
  • Prof. Dr.-Ing. Jutta Hanson
  • Technische Universität Darmstadt
  • Institut für Elektrische Energiesysteme
  • Fachgebiet „Elektrische Energieversorgung unter Einsatz erneuerbarer Energien“
  • Leiterin
  • Mitglied des ESYS-Kuratoriums

Suche

Expertin/Experte für