© KEA-BW

Dr.-Ing Volker Kienzlen

KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH

Geschäftsführer
Link zur Institution


  • Sektion
  • Technikwissenschaften
  • Arbeitsgruppe
  • Ausbau von Photovoltaik und Windenergie

Expertise

  • Klimaschutz
  • Energiemanagement
  • Energieeffizienz

Zur Person

Volker Kienzlen hat nach seinem Ingenieurstudium an den Universitäten Stuttgart und Colorado (CU) am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt im Bereich Wasserstoffenergietechnik gearbeitet. Als Mitarbeiter der Stadtverwaltung Stuttgart war er den effizienten Betrieb von 2000 städtischen Liegenschaften verantwortlich. Seit 2006 ist er Geschäftsführer der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg GmbH. Die KEA-BW versteht sich als zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Klimaschutz in Baden-Württemberg.

Als Energieagentur des Landes ist die KEA-BW neutral, unabhängig und deckt die Themenfelder Energieeinsparung, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien ab. Die KEA-BW informiert, motiviert und unterstützt vor allem Kommunen sowohl bei konkreten Projekten als auch in strategischen Fragen. Verbände, Multiplikatoren,und Umsetzer sind zentrale Zielgruppen. Sie unterstützt und vernetzt Akteure in Politik, Verwaltung, Forschung, Industrie und Gewerbe sowie Sozialeinrichtungen, um den Klimaschutz voranzubringen.

Im Projekt ESYS bringt sich Volker Kienzlen aktuell in der Arbeitsgruppe „Ausbau von Photovoltaik und Windenergie“ ein.