Dr. Philipp Werdelmann

Innogy

Abteilung Neue Technologien
Abteilungsleiter
Link zur Institution


  • Sektion
  • Naturwissenschaften
  • Arbeitsgruppe
  • Resilienz digitalisierter Energiesysteme

Expertise

  • Assettechnologie Netze
  • Energienetze und Netztechnologie
  • Hochspannungstechnik und Anlagenbau
  • Neue Technologien und innovative Ansätze für Verteilnetze

Zur Person

Philipp Werdelmann ist bei Innogy in der Sparte Netz & Infrastruktur beschäftigt. 2009 begann er bei RWE als Projektmanager und Experte für Generatoren, Transformatoren und elektrische Antriebe im Bereich Kraftwerksplanung und -genehmigung zu arbeiten. Von 2013 bis 2018 war er unter anderem im Innovationsmanagement und als Team Leader beim Verteilnetzbetreiber Westnetz GmbH unter anderem für Hochspannungsausrüstung, Produktmanagement und technische Fragen im Umspannanlagenbereich verantwortlich. Seit 2018 leitet er bei der Innogy SE die Abteilung Neue Technologien und verantwortet mit dem Kompetenzcenter Energy Grids die F&E-Aktivitäten der Stromnetze in der Sparte Netz & Infrastruktur. Für ESYS bringt Philipp Werdelmann seine Erfahrungen in der Arbeitsgruppe „Resilienz digitalisierter Energiesysteme“ ein.