© acatech / Stemmler

Brown Bag Lunch Energie.Wende.Punkte.

Welche Rolle spielt Wasserstoff im Energiesystem der Zukunft?


  • Termin
  • 21. November 2019
  • 12:30 - 14:00
  • Ort
  • Deutscher Bundestag
  • Paul-Löbe-Haus
  • 10557 Berlin
  • Veranstaltungsformat
  • Dialogveranstaltung
  • Geschlossene Veranstaltung

Effizient, vielseitig einsetzbar, gut speicher- und transportierbar: Ist Wasserstoff das neue „Wundermittel“ der Energiewende? Klar ist: Wasserstoff wird eine wichtige Rolle im künftigen Energiesystem einnehmen. Die Bundesregierung will schon früh die richtigen Rahmenbedingungen setzen und bis Ende des Jahres eine nationale Wasserstoffstrategie beschließen.

Doch was kann Wasserstoff wirklich im Energiesystem leisten? Was muss bei seinem Einsatz beachtet werden? Für welche Bereiche der Energieversorgung eignet er sich – und für welche nicht? Was verbirgt sich hinter grünem, blauem und grauem Wasserstoff? Und welche Potenziale zur Wasserstoffproduktion gibt es in Deutschland, welche Rolle spielen Importe?

Darüber diskutieren ESYS-Fachleute mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Mitgliedern des Deutschen Bundestages (MdBs) sowie Fraktionsreferentinnen und -referenten. Ziel ist es, fundiertes Wissen zu aktuellen Themen der Energiepolitik und Energiewirtschaft bereitzustellen und Umsetzungsmöglichkeiten zu diskutieren.

Ansprechpertnerin