Mitwirkende

Im Akademienprojekt „Energiesysteme der Zukunft“ sind unterschiedliche Disziplinen vertreten. Mehr als 100 Energiefachleute aus Wissenschaft und Forschung engagieren sich ehrenamtlich in den fünf Sektionen:

  • Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Technikwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Heike Böhler
  • Technische Universität Darmstadt
  • Institut für Politikwissenschaft
  • Arbeitsbereich Modelle der Wohnungs- und Energiepolitik
  • Doktorandin
  • Wissenschaftliche Referentin des Projekts
  • Prof. Dr. Armin Grunwald
  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS)
  • Leiter des ITAS und Professor für Technikphilosophie und Technikethik am KIT
  • Sektionsverantwortlicher Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Prof. Dr. Bernd Hirschl
  • Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW, Berlin) sowie Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg (BTU)
  • Nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz
  • Leiter
  • Dr. Brigitte Knopf
  • Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC)
  • Generalsekretärin
  • Prof. Dr. Karen Pittel
  • ifo Institut – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung / LMU München
  • ifo Zentrum für Energie, Klima und Ressourcen
  • Leiterin
  • Mitglied des ESYS-Direktoriums
  • Prof. Dr. Arnim von Gleich
  • Universität Bremen
  • Fachbereich Produktionstechnik und artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit
  • Fachgebiet Technikgestaltung und Technologieentwicklung
  • Leiter
  • Prof. Dr. Jan-Peter Voß
  • Technische Universität Berlin
  • Institut für Soziologie
  • Fachgebiet Soziologie der Politik
  • Leiter

Suche

Expertin/Experte für