© Düsseldorf Institute for Competition Economics (DICE)

Prof. Dr. Justus Haucap

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Duesseldorf Institute for Competition Economics (DICE)
Direktor
Link zur Institution


  • Sektion
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Arbeitsgruppe
  • Sektorkopplung, Ressourcen, Integration

Expertise

  • Industrieökonomik
  • Marktregulierung
  • Wettbewerbsökonomik

Zur Person

Justus Haucap ist Direktor des Instituts für Wettbewerbsökonomie (Düsseldorf Institute for Competition Economics DICE) und Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Der Ökonom beschäftigt sich mit wettbewerbs- und regulierungsökonomischen Fragen. Parallel arbeitet er seit 2005 als Forschungsprofessor in der Abteilung „Informationsgesellschaft und Wettbewerb“ am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin. Haucap war von 2006 bis 2014 Mitglied der Monopolkommission der Bundesregierung, die er von 2008 bis 2012 als Vorsitzender geleitet hat. Dieses unabhängige Gremium berät die Bundesregierung in Wettbewerbs- und Regulierungsfragen.

Der Ökonom ist Mitglied von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften. Im Projekt ESYS engagierte er sich in den Arbeitsgruppen „Sektorkopplung“ und „Integration“. Außerdem wirkte er in der AG „Ressourcen“ bei der Stellungnahme „Rohstoffe für die Energiewende“ mit.